DE | EN

unternehmen bild

Bild Emslandstärke

Nach 2017 war im September Dr. Daniela De Ridder wieder zu Besuch bei der Emsland Group. Im Gespräch mit der Geschäftsführung Gerrit-Jan Wesselink, Christian Kemper und Stefan Hannemann, dem Betriebsratsvorsitzenden Alfred Weiden sowie dem Emlichheimer SPD-Ortsvereinsvorsitzenden Johannes Spykman gab es in diesem Jahr aber durchaus neue Themen, die bei dem Treffen diskutiert wurden.

WCUD 5

Im Zuge des World Cleanup Days am 18. September haben sich einen Tag zuvor bereits mehrere Auszubildende der Emsland Group auf den Weg gemacht, um im Umkreis des Hauptwerkes Emlichheim Müll zu sammeln.

Besuch Fr. Klöckner

Pflanzenschutzmittel, Energiepolitik oder auch Einschränkungen im Kartoffelanbau – neben den Erfolgen der Unternehmensgruppe gab es beim Besuch der Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft Julia Klöckner am Montagabend auch zahlreiche Herausforderungen, über die die Vertreter der Emsland Group zu berichten wussten.

Stipendiat 21 1

Die Emsland Group weiß, wie wichtig es ist, junge Talente in ihrer schulischen und beruflichen Laufbahn zu fördern. Deshalb sind wir stolz darauf, an Programmen wie dem Emsland Talents Stipendium teilzunehmen, das Studenten finanziell unterstützt und ihnen hilft, Kontakte zu knüpfen und praktische Erfahrungen in lokalen Unternehmen zu sammeln.

Besuch Grüne

Über einen Besuch auf politischer Ebene konnte sich die Emsland Group Anfang August freuen. Zu Gast waren Viola von Cramon als Mitglied des Europäischen Parlaments der GRÜNEN sowie Everhard Hüseman, Bundestags-Kandidat GRÜNE Mittelems, Erich Gülzow - Sprecher der GRÜNEN im Ortsverband Emlichheim und Kreistagskandidat als auch Christiane Hartmann, GRÜNE Kreistagskandidatin.

Header II

Mit der Folgeausgabe der Emsland Innovation News erfahren Sie mehr über aktuelle Projekte, Personelle Änderungen sowie dem neusten Equipment im Emsland Innovation Germany, dem Innovationszentrum der Emsland Group.

Azubis 21

Mit insgesamt 21 neuen Auszubildenden startet die Emsland Group ins neue Ausbildungsjahr. So viele junge Leute, das stellte auch Herr Christian Kemper in seiner Begrüßungsrede fest, hatten wir alleine am Standort in Emlichheim schon mehrere Jahre nicht mehr.

Hauptversammlung 21

Die 18. ordentliche Hauptversammlung der Beteiligungsgesellschaft Emsland-Stärke AG fand in diesem Jahr aufgrund der Covid-19 Pandemie nicht wie sonst im Restaurant Kamps in Meppen statt, sondern erstmals als virtuelle Hauptversammlung per Live-Stream, welche im Internet über die Homepage der Emsland Group übertragen wurde.

Plakette DIGITAL 2020 300dpi

Ein Auslandsaufenthalt im Rahmen der Ausbildung ist immer etwas Besonderes. Vor allem bietet sich solch eine Möglichkeit längst nicht jedem Azubi. Unser Werk in Kyritz hat nun für seine Beteiligung am Auslandsprogramm für Auszubildende auch die Anerkennung der IHK bekommen und darf sich von nun an mit der Plakette „Auslandspraktika – wir machen’s möglich“ schmücken.

BGN Auszeichnung II

Das Werk Cloppenburg der Emsland Food GmbH hat den BGN Inklusionspreis 2021 gewonnen. Damit ist die Emsland Group eines von vier Unternehmen, das die Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gastgewerbe (BGN) für ihr außergewöhnliches und erfolgreiches Engagement zur dauerhaften und erfolgreichen Wiedereingliederung auszeichnete.

IMG 6815

Impfungen gehören weiterhin zu den effektivsten medizinischen Präventionsmaßnahmen gegen eine COVID-19-Erkrankung. Neben der jährlich angebotenen Grippeschutzimpfung konnten sich nun die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Standort Emlichheim auch gegen das Coronavirus schützen lassen.

GEA

Für den Neubau und die Erweiterung unserer Kartoffeleiweißproduktion am Standort Wietzendorf setzt die Emsland Group jetzt erneut auf die Kompetenz von GEA. Der Folgeauftrag für die Produktion in Wietzendorf mit einem Volumen im unteren, einstelligen Millionenbereich umfasst die Planung, die Lieferung und die Installationsbegleitung der kompletten Prozesslinie zur Verarbeitung von Kartoffelfruchtwasser zu hochwertigem Eiweiß.

Waltraut 21

So langsam nimmt WaltrAut auch äußerlich Form an. Während im inneren bereits erste Produktionstests geplant werden, sind auch die Fassadenarbeiten kurz vor dem Abschluss. Schon jetzt trägt WaltrAut zu einem veränderten Werksbild am Standort Emlichheim bei. Ein großer Schritt in die Zukunft und ein Startschuss für eine weitere hochmoderne Anlagentechnik bei die Emsland Group.

Header II

Mit der Folgeausgabe der Emsland Innovation News erfahren Sie mehr über aktuelle Projekte, Personelle Änderungen sowie dem neusten Equipment im Emsland Innovation Germany, dem Innovationszentrum der Emsland Group.

Emwaxy Spray

Die Emsland Group präsentiert ihre neueste Entwicklung der Wachskartoffelstärke: Emwaxy® Spray 200. Emwaxy® Spray 200 passt perfekt zu der stark wachsenden Nachfrage von Clean Label Alternativen für die Lebensmittelindustrie.

Azubis

An unserem Standort in Emlichheim haben insgesamt 11 Auszubildende ihre Abschlussprüfung erfolgreich bestanden.

Mit dem kontinuierlichen Verbesserungsprozess im Rahmen von Great Place to Work hat sich die Emsland Group auf den Weg gemacht. So ist in den letzten Monaten an allen Standorten eine Menge passiert, was nun in einer Übersicht als gesonderte Zeitschrift kommuniziert werden soll. Einen Einblick, was im Rahmen dieses Projektes in den einzelnen Werken umgesetzt worden ist, bietet nun die Zeitschrift ‚Die Emsland Group – A Great Place to Work‘.

 

Viel Spaß beim Lesen!

 

Cover E 2020