DE | EN

unternehmen bild

IMG 3368

Mit einer sehr großen Resonanz bedachten die Aktionäre die nunmehr 16. Jahreshauptversammlung der Beteiligungsgesellschaft der Emsland-Stärke AG. Gut 350 Teilnehmer folgten der Einladung nach Meppen am Mittwoch, den 6.2.2019.

 

Begrüßt wurden die Rohstoffversorger der Unternehmensgruppe durch Herrn Gebhardt Bakker, der die Hauptversammlung mit dem Bericht des Aufsichtsrates eröffnete und einen ersten Vorgeschmack auf das vergangene Geschäftsjahr 2017/18 gab. Hierbei wurde auch noch einmal die in 2018 neu formierte Geschäftsführung der Emsland Group mit Herrn Gerrit-Jan Wesselink (Sprecher der Geschäftsführung und CEO), Herrn Peter Höning (CFO), Herrn Christian Kemper (CSO) sowie Herrn Stefan Hannemann (COO) vorgestellt.

 

In seinem Bericht des Vorstandes der Emsland-Stärke AG gab Herr Gerrit-Jan Wesselink anschließend Einsicht in die Ertragslage und Kennzahlen des Konzerns, sowie eine Zusammenfassung des Geschäftsjahres 2017/18. Dabei wurde die besonders gute wirtschaftliche Entwicklung des Konzerns aufgezeigt, wobei die operativen und finanziellen Ziele wie auch die überdurchschnittlichen Ernteerträge die einstige Planung deutlich übertraf. Das Konzernjahresergebnis war gegenüber dem Vorjahr stark gestiegen, was unter anderem durch die hohen Verarbeitungsmengen resultierte.

 

Bereits an dieser Stelle gab Herr Wesselink einen ersten Ausblick auf das aktuelle Geschäftsjahr, denn allen Teilnehmern war der Jahrhundertsommer mit extremer Dürre in 2018 noch zu deutlich vor Augen. Doch trotz der erheblichen Unterschreitung der Vertragsmengen wurde auch für 2018/19 ein gutes Konzernergebnisses prognostiziert. Dies lag nicht zuletzt an dem bereits früh eingeführten Notfallplan der Unternehmensgruppe. Neben unterschiedlichsten Maßnahmen innerhalb der einzelnen Werke wurde als Konsequenz der historisch niedrigen Kartoffelernte ein Rohstoffsicherungsprogramm ins Leben gerufen. Dies beinhaltete ein Dürrezuschusspaket sowie eine Rohstoffsicherungsprämie für die Anbauer und umfasste eine zweistellige Millionensumme.

Als Vorstandsmitglied der Beteiligungsgesellschaft Emsland-Stärke AG gab Herr Dr. Hausmann einen Überblick über den Stand der Verfahren betreffend die Auseinandersetzungen mit den ehemaligen Vorständen.

 

IMG 3353  IMG 3318

 

Im Anschluss an die Hauptversammlung gaben die jeweils verantwortlichen Geschäftsführer umfassend Einblick in ihre Bereiche aus Rohstoffeinkauf, Vertrieb, Operations und Finanzen. Bei allen Vorträgen wurde neben dem abgeschlossenen Geschäftsjahr 2017/18 auch ein detaillierter Einblick in das laufende Geschäftsjahr 2018/19 sowie darüber hinaus gegeben. Dabei wurden vor allem die vielen strategischen Neuinvestitionen vorgestellt, die aufgrund der aktuellen Ertragslage freigegeben werden konnten. Neben den Herausforderungen für die Zukunft konnte ein durchaus positiver Ausblick auf die kommenden Geschäftsjahre getroffen werden, welcher mit Sicherheit auch auf die treue Rohstoffversorgung der teilnehmenden Aktionäre fußt.

 

Sehr aussagekräftig war die bei der Besucheranzahl ruhige Geräuschkulisse. Gespannt und aufmerksam verfolgten die Teilnehmer die einzelnen Redner. Es gab keine Fragen im Anschluss der jeweiligen Vorträge und auch die Stimmung war insgesamt als sehr positiv zu bewerten.

 

IMG 3421

 

Bevor sich die Teilnehmer am reichhaltigen Buffet noch abschließend stärken konnten, wurde auf die zahlreichen Folgeveranstaltungen aufmerksam gemacht. So folgen im Februar 2019 noch entsprechende Vorträge in den einzelnen Werken sowie u.a. in Nordhorn.

 

Eine Übersicht der Termine der Winterveranstaltung finden Sie hier:

 

Do 14.02.2019

10:00 Kyritz/Golßen (Waldschlösschen)

15:00 Hagenow (Alpincenter Wittenburg)

 

Fr 15.02.2019

09:00 Wittingen (Landgasthaus „zur Linde“ Hankensbüttel)

14:00 Wietzendorf (Hotel Hartmann, Wietzendorf)

 

Teilnehmer: alle vier Geschäftsführer, Herren Riekert und Vortherms.

 

11.02.2019 Noord Sleen

19.02.2019 Nordhorn

25.02.2019 Haren

27.02.2019 Dersum

Beginn überall: 19.30 Uhr

Teilnehmer: Herren Riekert, Wijnholds, Speulman (Herr Wesselink in Noord Sleen)